Drucken

Widerrufsrecht

Widerrufsrecht
Als Verbraucher (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann) können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt an dem Tag, an dem Ihnen die Widerrufsbelehrung in Textform zugegangen ist, jedoch nicht vor Eingang der Ware bei Ihnen bzw. dem von Ihnen genannten Lieferempfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht, bevor der Verkäufer seine Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie seine Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV erfüllt hat.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist an unsere Postanschrift zu richten.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Eine Pflicht zum Ersatz von Nutzung der Sache bzw. des Wertes der Nutzung besteht nicht. Können Sie dem Verkäufer die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie dem Verkäufer insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf Gefahr des Verkäufers zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für den Verkäufer mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind, sowie zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch gegeben hat.

Bei Erbringung von Dienstleistungen erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen.

Ende der Widerrufsbelehrung  

TESTS & PRESSESTIMMEN

Magazin Heimwerkerpraxsis Ausgabe 08/2014: Auf der Messe "Holz & Handwerk" in Nürnberg haben wir eine neuartige Dekupiersäge entdeckt und in dieser Ausgabe getestet, wir waren begeistert! Fazit: Die E-300 ist eine tolle Maschine, die für den Dauereinsatz ausgelegt ist. Mit ihr beginnt ein neues Zeitalter der präzisen Radienschnitte - daher Referenzklasse! Hat man den Bogen einmal raus, gibt es keine Alternative mehr zu dieser Säge! Herzlichen Glückwunsch! Dipl. - Ing. Olaf Thelen hier gehts zum Test Test von Dekupieraege-tests.de Fazit: Klar, der Preis ist nicht ohne. Dafür bekommst du mit der Harthie E-300 Dekupiersäge die weltweit einzige, welche Werkstücke beinahe jeder Größe und Ausladung schneiden kannn. Mit dem einzigartigen 360Grad Sägesystem genießt du Freiheiten, die du danach nicht mehr missen möchtest. Auch die Sägequalität geht in voll Ordnung. Dank etwas lockerer eingespannter Sägeblätter wirst du diese auch länger benutzen können. Wenn du oft größere Werkstücke bearbeitest und dich häufiger über geringe Ausladungen ärgerst oder einfach nur für filigrane Formen maximale Kontrolle über die Führung haben möchtest, dann ist die Harthie E-300 genau das Richtige. Hier gehts zum Test

FRAGEN? RUFEN SIE GERNE AN

 

Harthie Produktions- und Handels GmbH

Soltauerstraße 154

Tel. 49 (0)4263-94 440

Fax. 49 (0)4263-94 444

27356 Rotenburg (Wümme)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Donnerstag:

08:00 - 17:00 Uhr

Freitags:

08:00 - 13:00 Uhr


Unsere neue Anschrift lautet:

Harthie Produktions- und Handels GmbH
Soltauerstraße 154
27356 Rotenburg (Wümme)
Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Bitte beachten Sie unsere neue Telefonnummer!